Frauenturnen im TV Holz

Alt werden wir alle!!!

Aber warum nicht älter werden und dabei FIT und VITAL bleiben (oder werden)?
Die Frauenturnstunde des TV Holz eignet sich bestens dafür.

Jeden Dienstag treffen sich ca. 20 Frauen von ca. Mitte 30 bis ca. Ende 60 in der Schulturnhalle.
Folgende Übungen werden angeboten:

RÜCKENFITNESS MIT DEM THERABAND:
Das Training mit dem Theraband ist ideal, um die gesamte Muskulatur zu lockern und zu
kräftigen. (Arm-, Schulter-, Rücken-, Hüft-, Brust- und Beinmuskulatur)

PROPRIOZEPTIVES TRAINING:
Auch als Tiefensensibilität bezeichnet, dient die Propriozeption der Orientierung des
Körpers und Wahrnehmungen über Stellung und Beweglichkeit unserer Gelenke. Die
Rezeptoren der Propriozeption liegen in den Muskeln, Gelenken, Sehnen und Bändern.
Trainiert wird auf labilen Unterlagen wie z. B. auf zusammengelegten Matten usw.

OSTEOPOROSEPROGRAMM:
Gearbeitet wird mit kleinen Hanteln oder Gewichtsmanschetten (500 gr). Dadurch wird
Kraft auf die Knochen übertragen, Knochen und Muskeln werden gestärkt und somit
Brüchen vorgebeugt.

BECKENBODENGYMNASTIK:
Wir lassen verborgene Muskeln spielen. Interessant am Beckenboden ist, dass er der unsichtbare Dreh- und Angelpunkt des Körpers ist und somit viele andere Funktionen
mit beeinflusst ( z. B. bessere Körperhaltung).

ULTIMATIVE BODYFORMING:
Gute Figur entwickelt sich von innen. Dazu eignet sich hervorragend unser Pilates-
Programm.
Die Hauptprinzipien des Tainings sind:
Kontrolle (über alles was getan wird)
Atmung (Zwerchfellatmung)
Zentrierung (Powerhouse = Bauchmuskulatur)
Ausrichtung ( der Gelenke zueinander)
Koordination (Atmung und Bewegung)
Bewegungsfluss ( harmonisch und fließend)

AEROBIC 50 PLUS:
Zum Anfang einer jeden Gymnastikstunde steht ein Aufwärmtraining z. B. mit Aerobic etc

GEDÄCHTNISTRAINING UND BEWEGUNG:
Beide Gehirnhälften werden aktiviert, links die „rationale“ (Sprache, Logik usw.), rechts die
„kreative“ (z, B. Musik, Bilder) durch Wortfindungen, Buchstabenzuordnung, Merksätzen,
Würfelspiele, Fingerspiele usw.)

PROGRESSIVE MUSKELENTSPANNUNG ( nach Jacobsen):
Mit dieser Technik lernt man,
Alle Muskeln des Körpers zu entspannen
Sich auf den Körper zu konzentrieren
Spannung im Körper aufzuspüren und zu beeinflussen
Sich psychisch zu entspannen und einen positiven inneren Zustand zu erreichen
Die Spannung der Muskeln zu dosieren
Sich insgesamt psychisch und körperlich schneller zu erholen

Lust bekommen zum Mitmachen?

Wo: Schulturnhalle Holz
Wann: jeden Dienstag von 20.00 – 21.30 Uhr ( ab 06. 09.)
Wer: die Frauengruppe des TV Holz freut sich riesig auf neue Gesichter.

Unsere Übungsleiterin ist durch Fortbildungslehrgänge ( Saarländischer Turnerbund) qualifiziert.
Mehr Infos bei Übungsleiterin Rita Altpeter Tel.: 06806/83357