Tanzsport im TV Holz

Was verstehen wir unter Tanzsport?

Um es gleich vorweg zu nehmen:
Wir werfen niemanden durch die Luft oder springen wie wild umher!
Nein! Hier werden klassische Tänze unter professioneller Leitung eines Trainers erlernt und perfektioniert.
Es werden standard wie auch lateinamerikanische Tänze getanzt.
Neben den wohl bekanntesten Standardtänzen wie Wiener Walzer und Tango sind dies
langsamer Walzer, Slowfox und Quickstep.
Die lateinamerikanischen Tänze sind Samba, Cha-Cha-Cha, Rumba, Paso Doble und Jive.

Was wollen wir erreichen?

In erster Linie geht es um den Spaß am Tanzen, die eigenen Bewegungen
zu optimiern, neue Figuren zu erlernen und die sportliche Aktivität.
Ein großes Ziel ist eine (oder mehrere) Breitensportgruppe(n), welche
den TV Holz bei Tanzsportveranstaltungen vertreten.

So ganz nebenbei: Es wird sich eine Fertigkeit erarbeitet, die zu vielen Anlässen sehr viel Freude bereitet. Denn das Gute am Tanzsport ist: es wird nicht unbedingt ein Trainingssaal benötigt. Auf vielen Festen kann man seine Kenntnisse immer wieder unter Beweis stellen!

Wen sprechen wir an?

Tanzen kann von Jung an bis ins hohe Alter ausgeübt werden.
Darum sind auch alle von Jung bis Alt gerne gesehen, die Spaß
an einer gemeinsamen Freizeitbeschäftigung mit ihrem Partner haben.

Noch einige Worte zum Trainer

Josef Voltz übernimmt diese Aufgabe. Er vermittelt die Grundkenntnisse der Tänze und gibt weitreichende Ratschläge für Perfektionisten, die vielleicht im Breitensport aktiv werden wollen.
Herr Voltz ist seit vielen Jahren zusammen mit seiner Frau dem Tanzsport treu. Durch zahlreiche Erfolge und viele Trainingseinheiten hat er sich in die Senioren 1S-Klasse getanzt und die Trainer C Standard Lizenz erworben.

Er ist Übungsleiter für Breitensport und bereitet uns mit seiner offenen und freundlichen Art sehr viel Freude.

Wann und wo wird getanzt?

Seit April 2015 wird Donnerstags im Martin Luther Haus in Holz in drei Gruppen trainiert.

1. Fortgeschrittenengruppe : 20:00h bis 21:00h
2. Fortgeschrittenengruppe : 21:00h bis 22:00h

Etwas zur Historie:

Im September 2003 wurde die neue Abteilung Tanzen im TV-Holz gegründet. Nach vielen Wochen der Suche nach Trainer und Raum konnten wir endlich einen Schnupperkurs anbieten. Das Angebot wurde rege genutzt und wir konnten bald mit dem offiziellen Trainig beginnen.

Da die Mitglieder sehr weit gefächerte Tanzkenntnisse mitbrachten, war es für unseren Trainer Josef Voltz eine echte Herausforderung dies zu meistern.
In der Zwischenzeit wurden mehrere neue Anfängerkurse angeboten, um die Abteilung auszubauen.
Im Jahr 2008 feierten wir unser fünf-jähriges Bestehen mit einer Tanzveranstaltung „Tanz in den Mai“.
Und auch im Jahr 2009 folgten wieder viele Paare dem Angebot für einen neuen Anfängerkurs und sind der Abteilung beigetreten.
September 2013: Nun existiert die Abteilung schon 10 Jahre im TV Holz!
September 2015: Es wurde eine dritte Trainingsgruppe gegründet, die es Neueinsteigern ermöglicht einfach einzusteigen.